DOWNLOAD
Windows 7 Key Changer
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Windows 7 Key Changer Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 7
Dateigröße:
922 KB
Aktualisiert:
01.02.2013

Windows 7 Key Changer Testbericht

Mit dem Windows 7 Key Changer kann nachträglich der Produkt-Schlüssel eines fertig installierten Windows 7 geändert werden.

Funktionen

Allzu häufig dürfte kaum jemand in die Verlegenheit kommen, nach der Installation von Windows noch den Produkt-Key, also die 25-stellige Buchstaben-Zahlen-Kolonne, die bei jeder Installation eines Betriebssystems von Microsoft eingegeben werden muss, zu ändern. Passieren kann es dennoch, zum Beispiel wenn man eine neue Version gekauft hat und nun die auf dem Rechner bereits vorhandene OEM-Version zu einer Vollversion aufwerten möchte. Oder man hat eine "Piratenversion" auf dem Rechner, die man nun nachträglich durch den Kauf einer Lizenz legalisieren möchte. 

Der Windows 7 Key Changer von MoonValleySoft, die auch bereits den Windows XP Key Changer programmiert haben, verschafft dann Zugriff auf den Produkt-Key, sodass man diesen bei einem bereits installierten Windows nachträglich ändern kann. Bei dem hier zum Download angebotenen Programm handelt es sich allerdings nur um eine extrem funktionslimitierte Trial-Version. Und da das Programm ohnehin nur diese eine Funktion erfüllt, bedeutet das im Klartext, das die Installation des Windows 7 Key Changer vollkommen sinnlos ist, solange man die Software nicht gekauft hat. Beim Programmstart werden lediglich die Programmoberfläche und die ersten fünf Zeichen des aktuellen Produkt-Keys angezeigt. Man kann also noch nicht einmal den aktuellen Windows-Key auslesen. 

Besonders ärgerlich macht diese Software allerdings, dass Microsoft in Windows 7 genau diese Funktion, für die MoonValleySoft Geld verlangt, bereits kostenlos in der Systemsteuerung bietet (s. Screenshot 2). Dort kann man, wenn man unter System ganz nach unten scrollt unter dem Punkt "Windows-Aktivierung" die Produkt-ID sehen und den Product-Key ändern. Dafür muss man nur den aktuellen Product-Key kennen. Den kann man falls nötig aber schnell mit der NirSoft-Freeware ProduKey herausfinden.
Fazit: Geld ausgeben, um in Windows 7 den Product-Key zu ändern? Das macht man besser wie oben beschrieben einfach schnell in der Systemsteuerung. Das Programm bietet keine Funktion, die Geld wert wäre.

Pro

Contra

  • Hier wird Geld für eine ganz normale Win7-Funktion verlangt.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]